Schutzhandschuhe für mechanische und chemische Risiken

In unserem vielseitigen Handschuhsortiment finden Sie für eine Vielzahl an Anwendungsbereichen den perfekt passenden Schutzhandschuh – bei allen Produkten legen wir neben der benötigten Schutzklasse ein besonderes Augenmerk auf eine hervorragende Passform.

Schutzhandschuh uvex phynomic foam

EN 388 (3 1 3 1); natürliches Tastgefühl

Schutzhandschuh uvex phynomic pro

EN 388 (2 1 2 1); robust, flexibel, feinfühlig

Schnittschutzhandschuh uvex phynomic C3

EN 388 (4 X 4 3 B); feinfühlig und flexibel

Schnittschutzhandschuh uvex phynomic C5

EN 388 (4 X 4 2 C); feinfühlig und flexibel

Schnittschutzhandschuh uvex C500 wet plus

EN 388 (4 X 4 2 C); guter Grip, auch wenn es nass wird

Schnittschutzhandschuh uvex C500 dry

EN 388 (X X 4 X C); sehr guter Trockengrip

Schnittschutzhandschuh uvex C300 dry

EN 388 (X X 4 X C); sehr guter Trockengrip

Chemikalienschutzhandschuh uvex rubiflex S NB40S

EN 388 (2 1 2 1 X), EN 374/Type A (J K N O P T); Stulpe, ca. 40 cm

Arbeitsschutzhandschuhe – weitere Infos

Die Hand ist das Körperteil, das während der Arbeit permanenten und direkten Kontakt mit den Gegenständen und Materialen im Arbeitsbereich hat. Entsprechend wichtig ist der perfekt passende und auf die Gefährdungslage abgestimmte Arbeitshandschuh. Je nachdem, ob Ihre Mitarbeiter filigrane  Präzisionsarbeit erledigen oder schwere Maschinen bedienen, ob sie in trockener Umgebung oder in nassem bis öligem Umfeld arbeiten, ob sie mit Chemikalien in Berührung kommen oder eher mechanischen Risiken ausgesetzt sind, sind die Anforderungen an den jeweils richtigen Arbeitshandschuh gänzlich andere. Wir helfen bei der Auswahl.